Heimatfreunde Werlau e.V.

Bücherflohmarkt der Heimatfreunde Werlau e. V. zugunsten der Leihbücherei

Auch bei der 5. Auflage war Erlös für die Neuanschaffung von neuen Kinderbüchern bestimmt

Der 5. Bücherflohmarkt der Heimatfreunde Werlau e. V. in der Fußgängerzone in St. Goar am Samstag, dem 16. Juni 2012, war gut besucht.

Obwohl immer wieder Regenschauer niedergingen und der Veranstalter nur etwa die Hälfte der Bücher aus dem großen Bestand anbieten konnte, wechselten zahlreiche Flohmarktbücher den Besitzer.

Ein eilends aufgebauter Pavillon bot Büchern und Käufern ausreichend Schutz, so dass der Verein den Stand bis zum späten Nachmittag betreiben konnte. Das Angebot erstreckte sich von neuwertigen, aktuellen Romanen und Sachbüchern bis zu Kinder- und Jugendbüchern; aber auch älterer, ausgesuchter Lesestoff und Fachzeitschriften konnten zum kleinen Preis erworben werden. Kleine und große Leseratten konnten sich über so manches Schmuckstück freuen.

Der Verein der Heimatfreunde Werlau e. V. betreibt im Gemeindehaus Alte Schule in Trägerschaft der Stadt St. Goar eine Leihbücherei. Der Bücherflohmarkt wurde zugunsten der Leihbücherei veranstaltet. Der gesamte Erlös fließt in die Neuanschaffung von Kinderbüchern, um für die nach den Sommerferien in der Rheinfelsschule in St. Goar geplanten Aktionen gut bestückt zu sein.

Die Leihbücherei im Gemeindehaus Alte Schule in Werlau ist dienstags und donnerstags von 17 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.

Jutta Vogt, Büchereileiterin





powered by cmscompany