Heimatfreunde Werlau e.V.

Büchereileiterin Jutta Vogt besuchte die 4. Klasse der Rheinfelsschule St. Goar

Mit den Aktionen „Dezembergeschichten“ und „Adventskalender“ unterstützte die Leihbücherei die Leseförderung

Die 4. Klasse der Rheinfels-Schule mit ihrer Klassenleiterin Frau Monning-Weirich

Die Leihbücherei Werlau unterstützte im Dezember 2012 die Leseförderung der Schüler der Rheinfelsschule in St. Goar mit den Aktionen „Dezembergeschichten“ und „Adventskalender“.

Mit den „Dezembergeschichten“ will die Bücherei die Lust an Geschichten und Büchern bei den Kindern der 1. Klasse wecken. Aus diesem Wandkalender wurde den Schülern an jedem Schultag in der Vorweihnachtszeit eine lustige und informative Geschichte zum Thema „Weihnachten in aller Welt“ vorgelesen.

Der „Adventskalender“ für die 2. bis 4. Klasse enthielt für jeden Schultag in der Adventszeit einen roten Umschlag mit einer Vorlesegeschichte und anschließender Rätselfrage, die sich auf den Text bezog. Für jeden Schüler gab es außerdem einen Rätselbogen, den die Kinder lösen und anhand der Buchstaben ein Lösungswort ermitteln konnten. Die Bücherei führt nach den Weihnachtsferien eine Verlosung und Preisverleihung durch.

Die Materialien wurden von der Arbeitsgruppe „Lesespaß aus der Bücherei“ des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz entwickelt und erstellt und sollen die Kinder zum Lesen und zum Besuch der örtlichen Bücherei animieren. Die Leihbücherei Werlau stellte der Rheinfelsschule St. Goar die erforderlichen Unterlagen kostenlos zur Verfügung und freut sich über die positiven Rückmeldungen von den Schülern.

In der letzten Woche vor den Ferien besuchte Büchereileiterin Jutta Vogt die 4. Klasse der Grundschule und konnte die Vorlesestunde „live“ miterleben.

Die Leihbücherei Werlau dankt den Lehrerinnen der Rheinfelsschule St. Goar herzlich für Ihre Kooperation und Mithilfe bei der Durchführung der Aktion.

Das Team der Leihbücherei Werlau im Gemeindehaus Alte Schule dankt allen Lesern für die zahlreichen Besuche im letzten Jahr und wünscht Ihnen alles Gute im Neuen Jahr.
Auch 2013 werden wir bemüht sein, Ihnen stets neuen und aktuellen Lesestoff zur Verfügung zu stellen.

Geöffnet ist die Bücherei jeweils dienstags und donnerstags von 17 bis 19 Uhr. Gegen eine einmalige Anmeldegebühr von 2 EURO können beliebig viele Medien ausgeliehen werden. Die Ausleihfrist beträgt 4 Wochen und kann bei Büchern nochmals um zwei mal vier Wochen verlängert werden.

Weitere Informationen finden Sie auf dieser Homepage der Heimatfreunde Werlau e. V. www.heimatfreunde-werlau.de oder auf der Homepage der Stadt St. Goar www.st-goar.de.
Anfragen und Reservierung vorhandener Bücher unter leihbuecherei-werlau@t-online.de oder per Telefon 06741-2165.

Jutta Vogt, Büchereileiterin





powered by cmscompany