Heimatfreunde Werlau e.V.

Erfolgreicher Bücherflohmarkt in St. Goar

Zahlreiche Besucher interessierten sich für die neueste Aktion der Leihbücherei Werlau am 10. August 2013

Das Team der Leihbücherei Werlau führte am Wochenende einen großen Bücherflohmarkt in der Fußgängerzone in St. Goar durch.

Schon kurz nachdem der Flohmarkt eröffnet war, fanden sich zahlreiche Besucher ein, die gut erhaltene Bücher zum kleinen Preis erwerben konnten. Mehr als 2000 Bücher für Erwachsene und Kinder, Perry Rhodan-Hefte, das Hansenblatt in vielen älteren Ausgaben, Landschaftspuzzle und VHS-Kassetten wurden zum Kauf angeboten. Zur großen Freude der Veranstalter wechselten zahlreiche Medien den Besitzer, so dass den Lesern der Bücherei auch in Zukunft neue, aktuelle Literatur zur Ausleihe angeboten werden kann.

Neue Medien finanziert der Verein der Heimatfreunde Werlau e. V. als Betreiber der Bücherei auch aus den Einnahmen regelmäßig durchgeführter Bücherflohmärkte. Da die Bücherei keine finanzielle Unterstützung erhält, können die Ausgaben nur mit Spenden und eigenen Aktionen gedeckt werden.

So fließt auch jetzt jeder eingenommene Euro in die Anschaffung neuer Medien ein.

Der Verein dankt allen Helfern, Buchspendern und Besuchern für die erfolgreiche Veranstaltung.

Geöffnet ist die Bücherei jeweils dienstags und donnerstags von 17 bis 19 Uhr. Gegen eine einmalige Anmeldegebühr von 2 € können beliebig viele Medien ausgeliehen werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Heimatfreunde Werlau e. V. www.heimatfreunde-werlau.de oder auf der Homepage der Stadt St. Goar www.st-goar.de.

Anfragen und Reservierung vorhandener Bücher unter leihbuecherei-werlau@t-online.de oder Telefon 06741-2165.

Jutta Vogt, Büchereileiterin





powered by cmscompany