Heimatfreunde Werlau e.V.

Erfolgreiches Jahr 2015 - Leihbücherei Werlau zieht Bilanz

Umstellung von mehr als 3500 eigene Medien auf digitale Ausleihe

Die Leihbücherei Werlau kann auf ein weiteres erfolgreiches Jahr zurückblicken. Die größte Änderung, die in 2015 eingeführt wurde, stellt die Umstellung auf digitale Ausleihe dar.

Viele Stunden wurde an der Neukatalogisierung aller Medien gearbeitet. Mehr als 3000 Bücher, DVDs, Hörbücher und Zeitschriften wurden in einem speziell für Bibliotheken entwickelten Programm erfasst. Der Startschuss zur digitalen Ausleihe fiel am 01. Juli 2015 und hat sich nach kleineren Startschwierigkeiten gut etabliert. Ausleihe und Rückgabe erfolgen mit Hilfe eines Barcodescanners, Fragen und Informationen zu bestimmten Medien können sofort beantwortet werden.

Das Büchereiteam hat in diesem Jahr mit viel Unterstützung und Erfolg mehrere Veranstaltungen durchgeführt, davon zwei Bücherflohmärkte, um alle anfallenden Kosten bestreiten zu können. Der Löwenanteil der Kosten entfällt natürlich auf die Anschaffung neuer Medien, aber auch Büromaterial musste angeschafft werden, und nicht alle notwendigen Fortbildungen sind kostenfrei.

Verschiedene Aktionen zur Leseförderung wie der Lesesommer während der Sommerferien wurden organisiert und durchgeführt.

Am Ende diesen Jahres verfügt die Bibliothek über mehr als 3500 eigene Medien, 211 angemeldete Leser leihen sich regelmäßig Medien aus.

Büchereileiterin Jutta Vogt bedankt sich ganz herzlich für die Unterstützung, die die Bücherei erfahren durfte. Es wurden wieder sehr viele Bücher, DVDs und Hörbücher gespendet, sowohl für die Flohmärkte als auch neue, aktuelle, die für die Ausleihe geeignet sind.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die bei Veranstaltungen geholfen haben oder sie besuchten, für Kuchenspenden und Geldspenden.

Ein besonderer Dank gilt der DLRG St. Goar e. V., die zusammen mit dem Büchereiteam die „Werlauer Hexennacht“ ausrichtete, und den Frauen des CDU Stadtverbandes St. Goar, die einen Kaffee- und Kuchenstand während eines Flohmarktes betrieben und den Erlös der Bücherei zur Verfügung stellten.

Ein Dankeschön geht an alle Nutzer der Bücherei, die sie im ablaufenden Jahr besuchten.
Bitte unterstützen Sie unsere ehrenamtliche Arbeit auch weiterhin.

Aus dem Bestand des Landesbibliothekszentrum, Büchereistelle Koblenz, stehen für die nächsten Monate u. a. zwei besondere Themenkisten zur Ausleihe bereit. Für Kinder und Jugendliche eine Reihe „Tip Toi“ Bücher, ein audiodigitales Lernsystem für Bücher, Spiele und Spielzeug, der Tip Toi Stift wird nicht bereitgestellt.

Außerdem bietet die Bücherei 40 neue Hörbücher zur Ausleihe an.
Bitte besuchen Sie uns auch im nächsten Jahr im Gemeindehaus Alte Schule:

dienstags und donnerstags von 17:00 bis 19:00 Uhr.

Gegen eine einmalige Anmeldegebühr von 2,-€ können beliebig viele Medien ausgeliehen werden. Die Ausleihfrist beträgt 4 Wochen und kann bei Büchern nochmals um zwei mal vier Wochen verlängert werden. DVDs und Hörbücher werden für vier Wochen ausgeliehen und nicht verlängert.

Medien, die neu eingestellt wurden, können auf der Homepage der Heimatfreunde Werlau unter „Neueste Medien“ eingesehen und telefonisch oder per e-mail reserviert werden (s. u.!).

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Heimatfreunde Werlau e. V. www.heimatfreunde-werlau.de oder auf der Homepage der Stadt St. Goar www.st-goar.de. Anfragen und Reservierung vorhandener Bücher unter leihbuecherei-werlau@t-online.de oder per Telefon 06741-2165.

Jutta Vogt, Büchereileiterin





powered by cmscompany